GILL SANS – TYPE MOVIE

Die Gill als unmittelbarer Nachfolger der Johnson Type, der Schrift, die für die Londoner U-Bahn-Beschriftung entwickelt wurde. Die Lesbarkeit untersucht Johanna May, aus dem Fenster einer fahrenden Tube betrachtet. Es funktioniert sehr gut, und man ist „on time“.

Gemeinsame Präsentation aller »Type Movies« in einer eigenen Session auf der TypoBerlin.

Die Lehrveranstaltung fand im Fachbereich von Prof. Heribert Birnbach statt.

LeistungLehrveranstaltungHochschuleBerg. Universität WuppertalStudiengangKommunikationsdesignStudent/inJohanna MayLinkuni-wuppertal.de